Warum Zitronen wahre Beauty-Booster sind

Das Rezept wahrer Schönheit sollen Zitronen sein? Ihr habt richtig gelesen, das ist kein Geheimnis. Zitronen bewirken wahre Wunder, sei es für die Haut, Haare und sogar bei den Nägeln. Selbst bei Schuppen sind Zitronen kleine Helfer mit großem Effekt. Schauen wir uns die Zitrone und die Nutzungsfelder aber mal genauer an. Ich habe im Internet ein bisschen recherchiert und meine Freundinnen zu diesem Thema gefragt. Die Antworten waren immer gleich: Ja, Zitronen sind wahre Beauty Booster. – Das ist also kein Geheimnis, ich frage mich nur, warum so viele Frauen zu herkömmlichen Kosmetika greifen, statt zu dieser natürlichen Frucht. Die Antwort ist simpel: Zitronen bekommen keine große Werbung und die Kosmetikindustrie möchte ihre neuen Produkte verkaufen.

Sauer macht lustig und schön

Ein Glas warmes Wasser mit zwei Zitronen am Morgen soll das Geheimrezept für Schönheit sein. Dies bestätigen viele Schauspielerinnen und Modelle in einer Befragung. Es gibt jedoch viel mehr Anwendungen mit Zitronen, wie z. B. als Gesichtsmasken, Peelings und sogar zur Schuppenbekämpfung. Schauen wir uns mal ein paar Tricks genauer an.

Was Ihr mit Zitronen alles anstellen könnt

Wundermittel gegen Schuppen

Ein bewährtes Mittel gegen Schuppen ist ein einfaches Rezept aus folgenden Zutaten: Wasser, Ingwerwurzel, Zitronensaft und Olivenöl. Die Mixtur gut in die Haare einmassieren und einwirken lassen. Anschließend mit Seife oder Shampoo gut aus dem Haar auswaschen.

Bessere Haut mit Hilfe von Zitronensäure

Ihr nehmt ein paar Zitronen und presst den Saft heraus. Mit einem Schminckpad oder einem kleinen Schwamm den Saft aufnehmen und damit die Haut einreiben. Anschließend mit kaltem Wasser abspülen und die Ergebnisse bestaunen. Pigmentflecke und alte Narben verblassen und die Haut sieht eindeutig schöner aus. Diese Anwendung kann man im Gesicht und Dekolleté-Bereich vornehmen. Passt lediglich auf die Augenpartie auf. Denn Säure in den Augen ist mit Schmerz verbunden.

Schönere Nägel mit einfachen Mitteln

Eine Mischung aus 3 Teelöffel Olivenöl mit 1 Teelöffel Zitronensaft bewirkt wahre Wunder für Nägel. Während die Säure die Nägel reinigt, sorgt das Olivenöl für geschmeidigen Glanz.

Weitere Rezepte Zitronen findet man auf vielen Kosmetikseiten im Internet. Scheut Euch nicht, den Beauty-Booster zu nutzen. Zitronen sind weniger schädlich als viele Kosmetikprodukte, einfach anwendbar und sehr günstig.